Stage Theater an der Elbe Hamburg: Blickfang für den Musicalgenuss

Das Stage Theater an der Elbe im Hamburger Hafen ist das jüngste Musicaltheater in Deutschland und ein wahrer Blickfang. Der architektonisch markante Bau fasziniert bereits bei der Anfahrt per Schiff, was den Theaterbesuch schon alleine zum Muiscalgenuss werden lässt. Hier erhalten Sie alle Informationen, die Sie rund um Ihren Musicalabend im Stage Theater an der Elbe Hamburg benötigen.

Stage Theater an der Elbe Hamburg – der jüngste Musicaltheatercoup

Im Oktober 2011 begannen im Hamburger Hafen die Arbeiten an einem neuen Musicaltheater. Das Stage Theater an der Elbe wurde speziell für das neue Musical „Das Wunder von Bern“ erbaut. Mit dem Stage Theater im Hafen, das die Heimstätte für „Der König der Löwen“ ist, bildet es eine markante Landmarke, die von den Landungsbrücken per Schiff erreichbar ist – eine einmalige Attraktion für die Besucher und ein weiteres Highlight in der Hauptstadt des deutschen Musicals!

Die Veranstaltungstätte wurde nach dreijähriger Bauzeit fertiggestellt und glänzt mit einer außergewöhnlichen Architektur. Die Bühne ist 348 Quadratmeter groß, die beiden Seitenbühnen messen noch einmal 303 und 99 Quadratmeter. Charakteristisch ist auch das lichtdurchflutete Foyer, in dem zeitgenössische Kunst ausgestellt wird.

Bei der Neukonzeption wurde darauf geachtet, dass von jedem Platz aus eine ideale Sichtlinie zur Bühne herrscht. Dieses Musicaltheater ist der erste Bau, den Stage Entertainment von Grund auf neu realisiert hat. Ein Zeichen dafür, welchen hohen Stellenwert die Gattung Musical in Deutschland mittlerweile besitzt.

Stage Theater Hamburg – das steht auf dem Spielplan

In seiner noch jungen Geschichte hat das Theater bereits einige Erfolgsmusicals beherbergt. Bis 2016 stand mit „Das Wunder von Bern“ der Musicalgenuss rund um den großen Fußballerfolg auf dem Spielplan. Danach folgte das auf den Hits von Udo Jürgens basierenden „Ich war noch niemals in New York“, das von „Tanz der Vampire“ abgelöst wurde. Nach „Mary Poppins“ läuft nun im Stage Theater an der Elbe exklusiv „Pretty Woman“ seit September 2019. Wer hat nicht die romantische Liebesgeschichte um Vivian und Edward im Kino gesehen, die aus grundverschiedenen Welten kommen und in packenden Momenten sich selbst und die große Liebe finden?

In der Veranstaltungstätte wird die Love Story nun auf der Musicalbühne geboten- mit Musik und Songs, die niemand geringeres als Grammy-Preisträger und Superstar Bryan Adams geschrieben hat. In der Hamburger Version erleben Sie die Liebesgeschichte mit Ihren grandiosen Kostümen, die Sie in die 1980er hinein katapultieren, natürlich auf Deutsch!

Stage Theater an der Elbe Hamburg Saalplan

Das Stage Theater an der Elbe verfügt insgesamt über 1850 Sitzplätze. 1150 davon befinden sich im Parkett und 700 in den Rängen. Laut Stage Theater an der Elbe Hamburg Saalplan beträgt die maximale Entfernung von jedem Platz zur Bühne höchstens 30 Meter – so haben Sie stets volle Sicht auf das Bühnengeschehen. Bei der Buchung Ihres Tickets im Netz können Sie sich mit dem Stage Theater an der Elbe Hamburg Saalplan Ihre Tickets aussuchen. Beachten Sie dabei die unterschiedlichen Preiskategorien.

Die günstigsten Tickets erhalten Sie ab 49,90 Euro, für die oberste Preiskategorie bezahlen Sie ab 119,90 Euro aufwärts. Wunschplätze sollten Sie rechtzeitig buchen. Kinder erhalten 15 % Ermäßigung. Nutzen Sie auch an ausgewählten Terminen den Wochentagsvorteil und erhalten Sie pro Ticket bis zu 30 Euro Rabatt! Das Theater ist täglich geöffnet, der Dienstag ist allerdings spielfrei. Unter der Woche öffnet die Abendkasse um 18 Uhr und schließt je nach Vorstellungsbeginn zwischen 18.30 und 19.30 Uhr. Samstags und sonntags ist die Kasse ab 13.30 Uhr geöffnet.

Restaurant und Bars in der Nähe

Ein Musicalabend ist etwas Besonderes und da darf natürlich ein Besuch in einem Restaurant oder einer Bar im Vorfeld oder im Anschluss nicht fehlen. Das Stage Theater an der Elbe Hamburg Restaurant befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft im Stage Theater am Hafen. Hier können Sie als Gast im Stage Theater an der Elbe Hamburg im Restaurant „Skyline“ bei Panoramablick über den Hafen ein dreigängiges Menü für 37,00 Euro pro Person genießen.

Da das Skyline Dinner gefragt ist, sollten Sie Ihren Platz vorab telefonisch sichern. Mögen Sie es etwas individueller, schauen Sie statt im Stage Theater an der Elbe Hamburg Restaurant am Musicalboulevard vorbei. Der liegt zwischen den beiden Theatern. Während Sie im Liegestuhl die Aussicht genießen, lassen Sie sich Cocktails servieren oder Köstlichkeiten aus dem Food Truck schmecken. Steht Ihnen der Sinn nur nach einem Drink vor der Vorstellung, haben Sie die Möglichkeit, vorab oder spontan Open Bar zu nutzen. Zum Pauschalpreis von 17,50 Euro erhalten Sie eine exklusive Betreuung in der Bar und alle Getränke außer Cocktails und Spirituosen nach Wunsch.

Suchen Sie in der Nähe vom Stage Theater an der Elbe Hamburg ein Restaurant, werden Sie garantiert fündig. Nur 300 Meter vom Theater an den Landungsbrücken liegt das Restaurant „Caramba Especial“, das spanische und portugiesische Spezialitäten serviert. Mitten in St. Pauli befindet sich in 600 Metern Entfernung vom Theater die „Trattoria Cuneo“. Das Restaurant „Waterkant“ an den Landungsbrücken hat gehobene hanseatische Kost auf der Speisekarte.

Stage Theater an der Elbe Hamburg Anfahrt mit dem Schiff und öffentlichen Verkehrsmitteln

Wenn Sie die Stage Theater an der Elbe Hamburg Anfahrt planen, müssen Sie wissen, dass sich der Veranstaltungsort im Herzen des berühmten Hafens befindet. Entscheiden Sie sich für den Schiffsshuttle, beginnt Ihr Theatererlebnis besonders feudal. Von der St. Pauli Landungsbrücke bringt Sie die Hamburg Stage Theater an der Elbe Fähre kostenlos ab zwei Stunden vor der Aufführung zum Veranstaltungsort.

Das letzte Schiff fährt 1,5 Stunden nach Ende des Stückes zurück. Nutzen Sie nur die Hamburg Stage Theater an der Elbe Fähre, die mit der Leuchtschrift „HADAG Musical Shuttle Service“ gekennzeichnet ist. Denn einige Schiffe des Veranstalters fahren im Linienverkehr auch zu anderen Zielen. Bei der Hamburg Stage Theater an der Elbe Fähre müssen Rollstuhlfahrer und ihre Begleiter mit einem von der Tide abhängigen Gefälle von mehr als 6 % rechnen. Planen Sie daher genug Zeit für den Zugang ein.

Die Haltestelle Landungsbrücken erreichen Sie hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln mit den Linien S 1, S2 und S3 kommen Sie dort ebenso hin wie mit der U-Bahnlinie U3. Sollten Sie die Stage Theater an der Elbe Hamburg Anfahrt ohne Schiffsshuttle vorhaben, kalkulieren Sie auf jeden Fall die Öffnungszeiten des Alten Elbtunnels ein. Der ist von Montag bis Freitag in Richtung Hafen von 8.00 – 13.00 Uhr geöffnet und in der Gegenrichtung von 13.00 bis 18.00 Uhr. Am Wochenende sowie an Feiertagen ist der Alte Elbtunnel ganztägig für den motorisierten Verkehr gesperrt. Rund um die Uhr kommen Sie hingegen zu Fuß und mit dem Fahrrad durch den Alten Elbtunnel zum Theater.

Anfahrt mit dem Auto

Für die Stage Theater an der Elbe Hamburg Anfahrt geben Sie in Ihr Navigationssystem die Adresse „Rohrweg 13, 20457 Hamburg“ ein. Planen Sie genügend Zeit für eine stressfreie Fahrt ein, denn bei dem häufigen Hamburger Regen kann der Verkehr auf den Straßen durchaus einmal stocken. Wenn Sie von Süden oder Norden über die A7 kommen, verlassen Sie die Autobahn an der Anschlussstelle Waltershof/Hafen. Sie werden über die Finkenwerder Straße links auf die Köhlbrandbrücke geleitet und fahren weiter über die Argentinienbrücke und Reiherdamm in die Straße Nordersand.

Von der A1 kommen, fahren Sie zunächst auf die A255 in Richtung Hamburg-Centrum und folgen hinter den Elbbrücken einfach der Beschilderung. Über Versmannstraße, Freihafen, Rampenstraße und Veddeler Damm biegen Sie nach etwa 4 km in den Reiherdamm ein und anschließend in den Nordersand. Aus der Innenstadt fahren Sie durch die Speicherstadt und folgen der Beschilderung „Autobahn-Überseezentrum“. Auch hier gelangen Sie über Versmannstraße und Veddeler Damm auf den Reiherdamm und den Nordersand.

Parkplätze in der Nähe der Veranstaltungsstätte

Der Parkplatz vor Ort direkt neben den Musicaltheatern an der Elbe und Theater im Hafen ist kostenpflichtig. Um am Stage Theater an der Elbe Hamburg zu parken, sollten Sie sich früh genug auf den Weg machen, denn insgesamt stehen nur 257 Stellplätze für Autos plus acht für Busse zur Verfügung. Am Stage Theater an der Elbe Hamburg zu parken kostet Sie pauschal sechs Euro für sechs Stunden.

Stage Theater an der Elbe Hamburg Hotel in der Nähe

Sie reisen von weither an oder möchten nach der Vorstellung nicht mehr zurückfahren? Dann entscheiden Sie sich einfach für die Kombination Stage Theater an der Elbe Hamburg mit Hotel! Sie haben die Möglichkeit, auf der Homepage von Stage Entertainment gleich Ihr Paket aus Eintrittkarte und Hotelübernachtung zu buchen. In die Suchmaske geben Sie einfach Ihren Wunschtermin ein und bekommen dann eine Auswahl für den Paktepreis pro Person angezeigt. Sie haben dabei das Glück, Ihr Stage Theater an der Elbe Hamburg Hotel ganz nach Ihren persönlichen Vorliebe und Ihrem Budget entsprechend zu buchen.

Falls Sie bereits eine Musicalkarte besitzen oder es bevorzugen, sich selbst zu organisieren, können Sie über die gängigen Buchungsportale wie booking.com sich eine Unterkunft in der Nähe suchen. Preisbewusste suchen statt einem Hotel in der Nähe auch gerne nach einer Pension oder einem Apartment. Gut, dass die Hansestadt zahlreiche Unterkünfte für jeden Geldbeutel bereithält und die Stage Theater an der Elbe Hamburg Anfahrt von jedem Ort in der Stadt aus leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu managen ist!

Weitere Information zu dieser Veranstaltungstätte finden Sie auch hier!

Weiterführende Links:
Pretty Woman – Das Musical in Hamburg
Disney „Die Eiskönigin – Das Musical in Hamburg ab März 2021