Empire Riverside Hotel Hamburg: Der schönste Ausblick der Hansestadt

Wer in Hamburg ruhig, aber trotzdem mitten im Geschehen sein möchte und Wert auf zeitgenössisches Design und Komfort legt, sollte unbedingt das Empire Riverside Hotel Hamburg buchen. Das Lifestylehotel liegt in St. Pauli, sodass alle Sehenswürdigkeiten und Musicalspielstätten schnell erreicht werden.

Empire Riverside Hotel – das Haus mit dem anspruchsvollen Design

Unübersehbar ist der bronzeverkleidete Turm des Hotels in Hamburg, das mitten in St.Pauli liegt. Das Gebäude zwischen Hafen, Reeperbahn und Elbe unmittelbar an der Davidwache und der Herbertstraße eröffnete nach zweijähriger Bauzeit 2007. Entstanden ist nach den Entwürfen des britischen Stararchitekten David Chipperfield ein Hotel, das internationalen Lifestyle und hanseatisches Understatement zu einem ebenso außergewöhnlichen wie zeitlosen Gebäude vereint.

Nicht nur von der Hotelbar, sondern auch von den insgesamt 327 Zimmern aus genießen die Gäste den schönsten Panoramablick über die Stadt. Möglich machen es spezielle Panoramafenster, die von Zimmerboden bis zur Zimmerdecke reichen. Die Klassifizierung des Hauses beträgt 4,5 Sterne und bietet alles an Komfort, was sich Besucher in Hamburg wünschen können.

Empire Riverside Hotel Hamburg – Zimmer mit gigantischem Panoramablick

Wer das Hotel buchen möchte, entscheidet sich nicht nur für eine der besten Lagen in der City, sondern auch für ein Höchstmaß an Komfort. Gäste können zwischen fünf verschiedenen Zimmerkategorien wählen, die sich in der Ausstattung sowie der Aussicht unterscheiden.

Die Zimmer in der Kategorie Upside befinden sich im 12. bis 20. Stock und bieten einen garantierten Panoramablick durch zwei oder sogar drei Fensterflächen. Doch auch in der preiswerten Riverside-Kategorie lässt sich wunderbar der Ausblick auf Hafen und Elbe genießen. Daneben besteht auch die Möglichkeit, im Empire Riverside Hotel Hamburg Suiten zu mieten.

Von Komfort und Ausstattung her ist es eine gute Entscheidung, das Empire Riverside Hotel Hamburg zu buchen. Die Wohnfläche beträgt mindestens 25 m², das Interior ist zeitlos-edel und alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Dusche mit Rain-Air-Technologie und einen großen LED-Smart TV.

Empire Riverside Hotel Hamburg Frühstück und Gastronomie

Das Frühstück ist nicht automatisch in der Buchung eingeschlossen. Allerdings bietet das Haus spezielle Arrangements an, bei denen das Frühstück bereits inkludiert ist. Wenn die Entscheidung gefallen ist, das Empire Riverside Hotel Hamburg zu buchen, sollte diesem Punkt daher Aufmerksamkeit geschenkt werden. Das Hotel berechnet pro Person und Tag 23 Euro für das sehr reichhaltige Frühstücksbuffet – eine Vorabreservierung ist nicht notwendig.

Um im das Restaurant zu besuchen, bestehen folgende Möglichkeiten:

Waterkant: Das Empire Riverside Hotel Hamburg Restaurant Waterkant hat sich auf Fisch und eine offene Showküche spezialisiert. Täglich außer Sonntag wird im stylischen Ambiente ab 17. 30 Uhr fangfrischer Fisch kreativ und aromatisch zubereitet. Auch Vegetarier und Fleischliebhaber finden hier reichlich Auswahl.

David“s: Dieses Restaurant ist eine Bar mit Kaminlounge und kleiner Speisekarte, die sich im Erdgeschoss des Hauses befindet. Diese Empire Riverside Hotel Hamburg Bar eignet sich für den Cocktail mit Freunden zwischendurch, aber auch für einen stilvollen Lunch. Auf der Karte finden sich Salate, Sandwiches und ab 17 Uhr Sushi.

Skyline Bar 20 Up: So hoch wie in dieser Bar trinken Sie in der Stadt nirgendwo sonst exzellent gemischte Cocktails. Über 200 Personen können den Ausblick aus den sieben Meter hohen Panoramafenstern mit Klassikern und speziellen Cocktails, die es nur in dieser Empire Riverside Hotel Hamburg Bar gibt, genießen.

Empire Riverside Hotel Hamburg – Jetzt buchen !

Ein Zimmer im Empire Riverside Hotel Hamburg lässt sich unkompliziert buchen. Häufig finden sich auf Hotelportalen günstige Tarife. Besonders interessant sind die speziellen Arrangements, die das Designerhotel in Hamburg anbietet. So können Sie als Musicalbegeisterte ein komplettes Arrangement buchen, das nicht nur Übernachtung, sondern auch Eintrittskarte sowie das Empire Riverside Hotel Hamburg Frühstück in Buffetform umfasst.

Wichtig: Diese Arrangements nicht vorschnell buchen. Wer die Preise für ein Zimmer auf einem unabhängigen Hotelportal vergleicht und eine günstige Karte findet, spart beim Musicalbesuch bares Geld!

Empire Riverside Hotel Bewertungen: Das sagen die Gäste

Laut unabhängigen Bewertungen von Gästen auf Reiseportalen, ist das Hotel die Adresse, für alle, die es in der Hansestadt zentral, aber trotzdem ruhig mögen. Betont in den Bewertungen werden Sauberkeit und Ausstattung der Zimmer, aber auch die Freundlichkeit im Service und die exzellente Qualität des Frühstücks. Das macht das Hotel zu einer idealen Ausgangsbasis, wenn eine Lage im Herzen der Stadt mit maximalem Komfort gewünscht wird .

Serviceleistungen des Hotels auf einem Blick

Wer das Empire Riverside Hotel Hamburg buchen möchte, darf diese Leistungen erwarten:

Kostenloses WLAN: Gästen steht im Haus kostenlos Highspeed-Internet mit 4 MBit/s zur Verfügung. Gegen Aufpreis ist eine schnellere Datenverbindung möglich.
Rauchen: Das Hotel ist ein reines Nichtraucherhaus.
Vierbeiner sind Willkommen. Das Hotel berechnet pro Hund und Tag 25 Euro Aufpreis.
Parkplätze: Am Hotel parken ist nicht direkt möglich. Direkt unter dem Hotel liegt jedoch eine öffentliche Tiefgarage mit 250 Stellplätzen. Um als Gast des Hotels zu parken, werden hier pro Tag 20 Euro berechnet. Eine Vorabreservierung ist nicht möglich.
Schönster Wellness: Hotelgäste können den hauseigenen Spa mit Fitnessgeräten, Sauna und Dampfbad kostenfrei nutzen.

Check-in und Check-out – das gilt es zu beachten!

Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Der Check-in in das gebuchte Zimmer wird ab 15 Uhr garantiert, das Auschecken am Abreisetag muss bis 11 Uhr erfolgen. Auf Anfrage arrangiert das Hotel andere Zeiten je nach Kapazität.

Geheimtipps in Hotelnähe

Die Bar und das Restaurant mit Fischspezialitäten gehören mit zu den besten Adressen der Hotelgastronomie in der Stadt. Daneben befinden sich auf St. Pauli weitere Locations, die einen Besuch wert sind. Hier serviert man exzellente Cupcakes „Gaumenvielfalt“. 200 Meter vom Hotel entfernt befindet sich das vietnamesische Restaurant Hanoi. Fischliebhaber sollten das Liman Restaurant am Mühlenkamp aufsuchen. Einen Besuch wert ist ebenfalls das „Saints & Sinners Restaurant“ in der Talstraße.

Vom Hotel zu den besten Musicals der Stadt

Das Empire Riverside Hotel Hamburg ist die Adresse für Musicalbegeisterte, die nicht weit weg vom Geschehen auf den Bühnen der Stadt sein möchten. Die Lage direkt am Hafen garantiert eine unmittelbare Nähe zu den Spielstätten der Stage Entertainment, die bequem mit dem Musicalshuttle per Schiff erreicht werden können. Auch Schmidts Tivoli Theater Hamburg befindet sich nicht weit vom Hotel entfernt. Mehr als Grund genug, eines der Zimmer mit Panoramablick jetzt zu buchen!